14.10.2019 | Studie

Kein Stress mit Beruf und Familie

(Foto: © iStock.com/monkeybusinessimages)

Dank der zunehmenden Freiheit, zwischen Elternschaft und Erwerbstätigkeit zu wählen und die Kinderbetreuung individuell zu gestalten, sind Mütter und Väter heute zufriedener mit ihrem Leben als vor 20 oder 30 Jahren - und viel weniger angespannt als angenommen. Weiter

14.10.2019 | Bundesfinanzhof

Vorsteuerabzug aus Umzugskosten vom Ausland ins Inland

Im Fall einer konzerninternen Funktionsverlagerung von Mitarbeitern aus dem Ausland an einen Standort im Inland, kann das Unternehmen, soweit es zum Vorsteuerabzug berechtigt ist, die Vorsteuer aus Maklerleistungen für die Wohnungssuche der Angestellten geltend machen. Weiter

14.10.2019 | Verordnung

Neue Rechengrößen für die Sozialversicherung stehen fest

Das Bundeskabinett hat die Sozialversicherungsrechengrößen für das Jahr 2020 verabschiedet. Die zugrundeliegende Einkommensentwicklung im Jahr 2018 betrug im Bundesgebiet 3,12 Prozent. Weiter

14.10.2019 | Bundesfinanzhof

Grundstücksenteignung kein privates Veräußerungsgeschäft

Der Eigentumsverlust durch Enteignung ist kein privates Veräußerungsgeschäft im einkommensteuerrechtlichen Sinn. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, da der Entzug des Eigentums ohne maßgeblichen Einfluss des Steuerpflichtigen stattfindet. Weiter

09.10.2019 | Kabinett

Neue An­zei­ge­pflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen beschlossen

Das Bundeskabinett hat am 9. Oktober 2019 den Gesetzentwurf zur Einführung einer Mitteilungspflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen beschlossen. Weiter

07.10.2019 | Betriebswirtschaft

KMU: Investitionen in Umweltinnovationen führen zu höheren Gewinnen

(Foto: © adiruch na chiangmai - Fotolia.com)

Investitionen in umweltfreundliche Technologien nutzen nicht nur der Umwelt, sondern können auch mit Kosteneinsparungen und Gewinnsteigerungen in Unternehmen einhergehen. Dies zeigt sich einer aktuellen Studie zufolge insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Weiter

07.10.2019 | Klimaschutz

Pendlerpauschale: 6,7 Millionen pendeln mehr als 20 Kilometer zur Arbeit

(Foto: © Kara - Fotolia.com)

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat auf Basis der Daten aus den Steuererklärungen 2015 berechnet, wie viele PendlerInnen mehr als 20 Kilometer auf dem Weg zur Arbeit zurücklegen. Weiter

07.10.2019 | Studie

Gleicher Job, aber weniger Rente

Frauen erhalten durchschnittlich 26 Prozent weniger gesetzliche Rente als Männer, wie eine Studie der Universität Mannheim ergab, die die Höhe der geschlechtsspezifischen Rentenlücke anhand der Daten von 1,8 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern untersuchte. Weiter

07.10.2019 | Studie

Steuerabteilungen: 41 Prozent arbeiten mit Künstlicher Intelligenz

(Foto: © Alexander Limbach - Fotolia.com)

Das Beratungsunternehmen EY hat im Sommer 2019 130 Führungskräfte aus dem Bereich Steuern und Finanzen zum Thema Künstliche Intelligenz befragt hat. Während 93 Prozent der Befragten sich vorstellen können, mit KI zu arbeiten, setzen 41 Prozent sie bereits ein. Weiter

07.10.2019 | Studie

Vier von zehn Neueinstellungen sind befristet

40 Prozent aller neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten nur einen befristeten Arbeitsvertrag, wie aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervorgeht. Auf die Gesamtzahl der Beschäftigten bezogen arbeitet jeder zwölfte befristet. Weiter