22.10.2018 | Branchen

Branchenwissen Handwerk: Ergebnisse der Handwerkszählung

2016 waren in Deutschland in rund 554.000 Unternehmen im zulassungspflichtigen und zulassungsfreien Handwerk rund 5,1 Millionen Personen tätig. Darunter waren mehr als 3,8 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigte und etwa 722.000 geringfügig entlohnte Beschäftigte. Weiter

17.10.2018 | FG Münster

Finanzgericht: Verfassungsrechtliche Zweifel an der Zinshöhe bereits ab 2014

Das Finanzgericht (FG) Münster hat ernstliche Zweifel an der Höhe des Zinssatzes für Aussetzungszinsen von jährlich 6 Prozent für Zeiträume ab 2014 geäußert. Der Bundesfinanzhof (BFH) hatte im April dieses Jahres bereits an der Verfassungsmäßigkeit von Nachzahlungszinsen für Verzinsungszeiträume ab dem Jahr 2015 gezweifelt. Weiter

16.10.2018 | Steueroasen

Globale Steuerhinterziehung: Ein Katz-und-Maus-Spiel

(Foto: Jakob Miethe und Lukas Menkhoff - Quelle: Florian Schuh/DIW Berlin)

Nach internationalen Abkommen gegen Steuerhinterziehung reduzieren sich Bankeinlagen in Steueroasen zwar signifikant um 30 bis 40 Prozent – Steuerhinterziehende weichen aber in andere Steueroasen aus oder passen Form der Hinterziehung an. Weiter

16.10.2018 | Gesetzentwurf

Regierung plant Sonderabschreibung für Wohnungsbau

Die Bundesregierung will die Wohnraumoffensive zur Schaffung von 1,5 Millionen Wohnungen mit einer Sonderabschreibung für den Bau neuer Mietwohnungen verstärken. Weiter

16.10.2018 | Sozialversicherung

Bundeskabinett beschließt Sozialversicherungsrechengrößen 2019

Das Kabinett hat am 10. Oktober 2018 die Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2019 beschlossen. Mit der Verordnung werden die maßgeblichen Rechengrößen der Sozialversicherung gemäß der Einkommensentwicklung 2017 angepasst. Weiter

15.10.2018 | Mittelstand

Weniger Pleiten und gewerbliche Gründungen

Im ersten Halbjahr 2018 ist die Zahl der Unternehmensaufgaben weiter gesunken. Trotz der rückläufigen Entwicklung bleibt der Gründungssaldo aber negativ, da zugleich der abwärts zeigende Trend bei den gewerblichen Existenzgründungen anhält, vermeldet das Institut für Mittelstandsforschung. Weiter

10.10.2018 | Sozialforschung

Studie: Faire Erbschaften fördern soziale Gleichheit

(Foto: © maho - Fotolia.com)

Soziale Gleichheit ist einer Studie zufolge auch das Ergebnis historischer Erbpraktiken. Deutsche Gemeinden, in denen innerhalb von Familien gerecht vererbt wurde, sind demnach offenbar bis heute sozial ausgewogener. Weiter

10.10.2018 | Bundesfinanzhof

Entschädigung für Überspannung eines Grundstücks mit Stromleitung nicht steuerbar

(Foto: © stadtratte - Fotolia.com)

Eine Entschädigung, die dem Grundstückseigentümer einmalig für die Erlaubnis zur Überspannung seines Grundstücks mit einer Hochspannungsleitung gezahlt wird, unterliegt nicht der Einkommensteuer. Weiter

08.10.2018 | Bundesfinanzhof

Krankenversicherungsbeiträge eines Kindes in der Berufsausbildung als Sonderausgaben der Eltern?

Tragen Eltern die Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge ihres Kindes, können diese Aufwendungen die Einkommensteuer der Eltern mindern. Der Steuerabzug setzt aber voraus, dass die Eltern dem Kind die Beiträge tatsächlich gezahlt oder erstattet haben. Weiter

08.10.2018 | FG Düsseldorf

Gewerbesteuer bei Pauschalreise-Bausteinen

Kaufen Reiseveranstalter vorab Leistungen wie Hotelkontingente ein, dann unterliegen diese nicht der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung. Das stellte das Finanzgericht Düsseldorf jetzt klar. Weiter