Meldungen & News

19.09.2017 | KMU

Auch Kleinstbetriebe sind innovativ

(Foto: iStockphoto.com / acilo)

Setzen Kleinstbetriebe Innovationen um, erhöht sich ihre Produktivität ähnlich wie bei größeren Betrieben. Allerdings sind Kleinstbetriebe laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung seltener innovativ als kleine und mittlere Betriebe. Weiter

19.09.2017 | Studie

Weniger Firmeninsolvenzen auch in 2017

In der ersten Jahreshälfte 2017 mussten erneut weniger Unternehmen Insolvenz anmelden als im Vorjahreszeitraum: Die Zahl der Pleiten verringerte sich laut der Auskunftei CrifBürgel um 5,5 Prozent. Weiter

19.09.2017 | Statistik

Automobilindustrie trägt 4,5 Prozent zur Bruttowertschöpfung bei

Die Automobilindustrie hat ihren Anteil an der Bruttowertschöpfung in Deutschland in den Jahren 2005 bis 2015 gesteigert. Laut Statistischem Bundesamt lag der Wertschöpfungsanteil des Wirtschaftsbereichs "Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen" an der Wertschöpfung insgesamt im Jahr 2015 bei 4,5 Prozent. Weiter

18.09.2017 | Statistik

Handwerker machen 1,7 Prozent mehr Umsatz

Im zweiten Quartal 2017 stiegen die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk um 1,7 Prozent gegenüber dem zweiten Quartal 2016 an. Dies teilt das Statistische Bundesamt. Weiter

13.09.2017 | OLG Köln

Aufnahme von Testamentsvollstreckung in den Erbschein

Können Erben über den Nachlass verfügen, wenn "Testamentsvollstreckung" angeordnet ist? In welchen Fällen ist dies in den Erbschein aufzunehmen? Weiter

12.09.2017 | Start-ups

Hightech-Gründungen in Deutschland

(Foto: © Nataliya Hora - Fotolia.com)

Die Städte Jena, Karlsruhe und Darmstadt sind Deutschlands Hochburgen für Hightech-Gründungen. Im Zeitraum 2012 bis 2016 lag der Anteil von Hightech-Unternehmen an allen Gründungen in dieser Zeitspanne in Jena bei 16,3 Prozent, in Karlsruhe bei 13,4 Prozent und in Darmstadt bei 13,3 Prozent. Weiter

12.09.2017 | Studie

Kürzere Fristen verbessern die Zahlungsmoral

Je länger ein Kunde für die Zahlung Zeit hat, desto eher gerät er in Verzug. Das stellt jedenfalls die EOS-Studie "Europäische Zahlungsgewohnheiten" 2017 fest. Weiter

08.09.2017 | Schleswig-Holsteinisches OLG

Verein muss über Verwendung geerbten Vermögens Rechenschaft ablegen

In einem aktuell entschiedenen Fall hatte ein Erblasser einen Verein zum Erben eingesetzt und eine Auflage zur Verwendung des Vermögens gemacht. Das für den Zweck des Vereins zuständige Sozialministerium verlangt nun jährlich Rechenschaft über die Erfüllung der Auflage. Weiter

07.09.2017 | E-Government

Elektronische Rechnungsstellung an Behörden

Zukünftig sollen Unternehmen Rechnungen an Behörden und Einrichtungen der Bundesverwaltung weit überwiegend elektronisch stellen können. So sieht es die E-Rechnungs-Verordnung des Bundes vor, die am 6.9.2017 vom Bundeskabinett verabschiedet wurde. Weiter

07.09.2017 | Automobilbranche

Kfz-Gewerbe begrüßt neues Carsharing-Gesetz

Das neue Carsharing-Gesetz tritt ist am 1.9.2017 in Kraft getreten. Wie der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) mitteilt, seien viele Autohändler und Kfz-Werkstätten neuen Mobilitätskonzepten gegenüber sehr aufgeschlossen. Weiter