26.01.2023 | Landessozialgericht NRW

Pandemiefolgen bei Sperrzeit berücksichtigen

Wird eine abhängige Beschäftigung zwecks Wiederaufnahme einer pandemiebedingt aufgegebenen Selbständigkeit gekündigt, liegt zumindest ein Härtefall vor, dem die Arbeitsagentur Rechnung tragen muss. Weiter

24.01.2023 | Bundesministerium der Finanzen

Regierung prüft Reformoptionen für die private Altersvorsoge

Zur Prüfung verschiedener Reformoptionen hat die Bundesregierung die Einsetzung der Fokusgruppe private Altersvorsorge beschlossen. Geprüft werden soll unter anderem die Möglichkeit einer Förderung von privaten Produkten mit höheren Renditemöglichkeiten. Weiter

16.01.2023 | LSG Niedersachsen-Bremen

Unverhältnismäßige Nachforderung von Künstlersozialabgaben

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hat in einem Eilverfahren entschieden, dass Künstlersozialabgaben nicht auf Grundlage einer undifferenzierten Schätzung erhoben werden dürfen. Der betroffene Kleinbetrieb kann nunmehr vorläufig weiterarbeiten. Weiter

12.01.2023 | ifo-Institut

Weniger Firmen wollen ihre Preise erhöhen

Weniger Unternehmen als im Vormonat planen, demnächst ihre Preise zu erhöhen. Das geht aus der aktuellen Umfrage des ifo Instituts hervor. Weiter

10.01.2023 | FG Berlin-Brandenburg

Künstler-Stipendium zur Kompensation coronabedingter Einnahmeausfälle steuerpflichtig

(Foto: © pruden_alvarez / photocase.de)

Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass ein Künstler Zahlungen aus einem Stipendien-Sonderprogramm zur Abfederung der durch die Corona-Pandemie bedingten Einnahmeausfälle in voller Höhe als Einkommen zu versteuern hat. Weiter

09.01.2023 | LAG Schleswig-Holstein

Energiepreispauschale - die Finanzgerichte sind zuständig

Wer sich mit seinem Arbeitgeber über die Auszahlung der Energiepreispauschale streitet, muss dies vor dem Finanzgericht tun. Dies hat das Arbeitsgericht Lübeck entschieden und die Sache an das schleswig-holsteinische Finanzgericht verwiesen. Weiter

16.12.2022 | Studie

Crowdworking-Nutzung verdoppelt

Unternehmen nutzen laut einer aktuellen ZEW-Befragung deutlich häufiger Crowdworking-Plattformen als vor der Corona-Pandemie. Weiter

01.12.2022 | Finanzausschuss

Jahressteuergesetz mit zahlreichen Änderungen beschlossen

(Foto: Blick in den Saal des Finanzausschusses, © Foto: Florian Gaertner / photothek Bundestag)

Der Finanzausschuss hat in seiner Sitzung am 30.11.2022 mit dem Jahressteuergesetz eine Fülle von steuerlichen Verbesserungen und Veränderungen sowie eine Übergewinnsteuer für Energieunternehmen beschlossen. Weiter

28.11.2022 | Studie

Frauengeführte Start-ups erhalten weniger Kapital

(Foto: © PeopleImages / GettyImages)

Eine KfW-Studie analysiert den sogenannten Gender Funding Gap. Danach wirkt sich das Geschlecht besonders negativ bei den Möglichkeiten im Rahmen von Risikofinanzierungen aus. Weiter

15.11.2022 | Studie

Kooperation mit Start-ups verbreitet

Jedes dritte Unternehmen in der Informationswirtschaft und jedes fünfte im verarbeitenden Gewerbe hat bereits mit einer digitalen Start-up-Firma kooperiert, vermeldet das ZEW. Weiter