18.07.2018 | Bundesregierung

Gesetzentwurf für mehr Rechtssicherheit beim Schutz von Geschäftsgeheimnissen beschlossen

(Foto: © Finanzfoto - Fotolia.com)

Die Bundesregierung hat am 18. Juli 2018 den von Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Dr. Katarina Barley vorgelegten Entwurf eines "Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/943 zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen vor rechtswidrigem Erwerb sowie rechtswidriger Nutzung und Offenlegung" beschlossen. Weiter

16.07.2018 | Mittelstand

KfW-Unternehmensbefragung 2018: Finanzierungsklima verbessert

(Foto: iStock.com / lisegagne)

Zentrales Ergebnis der Unternehmensbefragung 2018, die die KfW gemeinsam mit Spitzenverbänden sowie Fach- und Regionalverbänden der deutschen Wirtschaft durchführt, ist das verbesserte Finanzierungsklima. Junge und kleine Unternehmen berichten allerdings häufiger über Schwierigkeiten. Weiter

03.07.2018 | Mittelstand

Moderate Verschuldung der deutschen Unternehmen

Die Verschuldung der deutschen Unternehmen ist in vielen Fällen nicht besorgniserregend. Das zeigt eine Untersuchung der Creditreform Wirtschaftsforschung auf Basis von rund 8.600 Unternehmensbilanzen aus dem Jahr 2017. Weiter

03.07.2018 | FG Baden-Württemberg

Unternehmer per Nutzername

(Foto: © Adriaan van Veen - Fotolia.com)

Umsätze aus ebay-Verkäufen muss derjenige versteuern, unter dessen Nutzernamen die Verkäufe abgewickelt wurden. Weiter

26.06.2018 | Statistik

Weniger größere Betriebe gegründet

Im ersten Quartal 2018 wurden nach Auswertung der Gewerbemeldungen beim Statistischen Bundesamt rund 7,6 Prozent weniger größere Betriebe gegründet als im Vorjahr. Weiter

21.06.2018 | Umfrage

Kapitalbeschaffung: Börsengang wieder interessanter für Startups

(Foto: © pressmaster - Fotolia.com)

Einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zufolge, denkt derzeit fast jedes vierte deutsche Startup (23 Prozent) über einen Börsengang nach. Konkret planen davon jedoch nur 1 Prozent diesen Schritt. Weiter

15.06.2018 | Statistisches Bundesamt

1. Quartal 2018: Drei Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen

Im ersten Quartal 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 5.020 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) drei Prozent weniger als im ersten Quartal 2017. Damit setzte sich der Trend abnehmender Unternehmensinsolvenzen im ersten Quartal 2018 fort. Weiter

05.06.2018 | Existenzgründung

KfW Gründungsmonitor 2018 vorgestellt

Die Zahl der Gründungen in Deutschland ist auch im Jahr 2017 rückläufig: Lediglich 557.000 Personen - minus 17 Prozent gegenüber 2016 - machten sich im vergangenen Jahr selbstständig. Dies geht aus dem aktuell vorgestellten KfW-Gründungsmonitors 2018, der einer jährlichen, repräsentativen Analyse zum Gründergeschehen in Deutschland, hervor. Weiter

15.05.2018 | FG Münster

Gründerzuschüsse des EXIST-Programms führen nicht zu Sonderbetriebseinnahmen

Das Finanzgericht (FG) Münster hat entschieden, dass an Gesellschafter einer GbR gezahlte Existenzgründerzuschüsse des EXIST-Programms keine Sonderbetriebseinnahmen darstellen. Weiter

30.04.2018 | KMU

Innovationen in Kleinunternehmen

Kleine Unternehmen in Deutschland haben nach Angaben der Bundesregierung nach einem leichten Rückgang zuletzt wieder mehr Geld für Innovationen ausgegeben. Weiter