20.11.2020 | Gesetzentwurf

Bundestag beschließt Verlängerung des Kurzarbeitergelds und weitere Maßnahmen

(Foto: © iStock.com/IPGGutenbergUKLtd)

Am 20. November 2020 wurde im Bundestag der Entwurf eines Gesetzes zur Beschäftigungssicherung infolge der COVID-19-Pandemie (Beschäftigungssicherungsgesetz) zusammen mit den Entwürfen weiterer Verordnungen im Zusammenhang mit dem Kurzarbeitergeld beschlossen. Weiter

18.11.2020 | Gesetzentwurf

Bundesregierung will Sanierungs- und Insolvenzrecht anpassen

Mit ihrem Gesetzentwurf will die Bundesregierung eine EU-Richtilinie umsetzen und das Sanierungs- und Insolvenzrecht an die durch die wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie geprägte Sondersituation anpassen. Weiter

13.11.2020 | Statistisches Bundesamt

35 Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen durch ausgesetzte Antragspflicht

Im August 2020 haben die deutschen Amtsgerichte 1.051 Unternehmensinsolvenzen gemeldet. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 35,4 Prozent weniger als im August 2019. Vorläufige Angaben für eröffnete Regelinsolvenzverfahren im Oktober 2020 belaufen sich auf -45,8 Prozent. Weiter

12.11.2020 | Corona-Pandemie

No­vem­ber­hil­fe: Abschlagszahlungen ab Ende des Monats

Für die Durchführung der sogenannten Novemberhilfe haben sich Bundeswirtschafts- und Bundesfinanzministerium auf Abschlagszahlungen ab Ende November verständigt. Damit soll die finanzielle Unterstützung möglichst schnell bei den Betroffenen ankommen. Weiter

06.11.2020 | Corona-Pandemie

KfW-Schnell­kre­dit nun auch für Klein­st­un­ter­neh­men und Soloselbstständige

Die Bundesregierung verlängert das KfW-Sonderprogramm, einschließlich des KfW-Schnellkredits, bis zum 30.06.2021. Außerdem steht der KfW-Schnellkredit zudem auch für Soloselbstständige und Unternehmen mit bis zu 10 Beschäftigten zur Verfügung. Weiter

05.11.2020 | Corona-Pandemie

De­tails zur au­ßer­or­dent­li­chen Wirt­schafts­hil­fe No­vem­ber bekanntgegeben

(Foto: © iStock.com/Animaflora)

Zur außerordentlichen Wirtschaftshilfe für den Monat November 2020 für besonders betroffene Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen wurden nun vom Bundesministerium der Finanzen die Details und Bedingungen bekanntgegeben. Weiter

04.11.2020 | Mittelstand

Verdopplung des KfW-Fördervolumens durch Corona-Hilfe

Wie die KfW-Bankengruppe mitteilt, hat sie in den ersten neun Monaten 2020 ein historisch hohes Fördervolumen verzeichnet. Das Geschäftsjahr 2020 werde maßgeblich von den Programmen der KfW-Corona-Hilfe geprägt. Weiter

30.10.2020 | Corona-Pandemie

Neue Co­ro­na-Hil­fen beschlossen

Für die von den aktuellen Schließungsentscheidungen betroffenen Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen stellt der Bund eine außerordentliche Wirtschaftshilfe mit einem Volumen von bis zu 10 Milliarden Euro bereit. Weiter

29.10.2020 | Studie

Corona-Krise: KMU in Frankreich, Italien und Deutschland im Vergleich

Eine Analyse des Kreditversicherers Euler Hermes hat die europäischen Mittelständler in Corona-Zeiten verglichen. Insbesondere in Frankreich und Italien geht die Covid-19-Pandemie den KMU an die Substanz. Der deutsche Mittelstand sei bislang vergleichsweise gut durch die Krise gekommen. Weiter

23.10.2020 | Umfrage

Coronakrise erhöht Zahl der Zombie-Firmen

Deutsche Volkswirte befürchten, dass in der Coronakrise die Zahl der Zombie-Firmen „eher zunimmt“. 66 Prozent der vom ifo Institut befragten Wirtschaftswissenschaftler*innen teilen diese Sorge. Weiter