12.06.2020 | Bundesregierung

Re­form der Kfz-Steu­er beschlossen

(Foto: © iStock.com/Canetti)

Die Bundesregierung hat am 12. Juni 2020 einen Gesetzentwurf zur Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes beschlossen. Die Kfz-Steuer für Pkw wird stärker an CO2-Emissionen ausgerichtet. Zudem werden Betriebe bei der Besteuerung bestimmter Nutzfahrzeuge entlastet. Weiter

05.06.2020 | Bundesregierung

Konjunkturpaket beschlossen

Der Koalitionsausschuss hat sich am 4. Juni 2020 auf ein umfangreiches Konjunkturpaket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro verständigt. Enthalten ist eine Senkung der Mehrwertsteuer, Hilfen für Kommunen, Zuschüsse für Familien und Förderung von Zukunftstechnologien. Weiter

25.05.2020 | Studie

Immer weniger Selbstständige versichern sich gegen Arbeitslosigkeit

(Foto: © iStock.com/tommaso79)

Immer weniger Selbstständige nutzen die Möglichkeit, sich gegen Arbeitslosigkeit zu versichern, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zeigt. Weiter

19.05.2020 | FG Münster

Pfändung der Corona-Soforthilfe ist unzulässig

Eine Kontenpfändung des Finanzamts, die auch Beträge der Corona-Soforthilfe umfasst, ist rechtswidrig. Das hat das Finanzgericht Münster in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes entschieden. Weiter

18.05.2020 | Umfrage

ITK-Branche beurteilt DSGVO negativ

Die Unternehmen der deutschen Informationswirtschaft sind häufig unzufrieden mit der im Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das geht aus einer Umfrage des ZEW Mannheim hervor. Weiter

06.05.2020 | Corona-Krise

Entwurf des Corona-Steuerhilfegesetzes beschlossen

(Foto: © iStock.com/Vaivirga)

Das Bundeskabinett hat am 6. Mai 2020 den Entwurf des Corona-Steuerhilfegesetzes beschlossen. Restaurants und Gaststätten, Beschäftigte in Kurzarbeit sowie Kommunen sollen damit bei der Bewältigung der COVID-19-Pandemie noch besser unterstützt werden. Weiter

04.05.2020 | Corona-Krise

Maß­nah­men­pa­ket für Start-ups steht

Das am 1. April 2020 angekündigte 2-Milliarden-Euro-Maßnahmenpaket für Start-ups steht, wie das Bundesministerium der Finanzen mitteilt. Zwischenzeitlich wurden die Details des Maßnahmenpakets ausgearbeitet. Weiter

29.04.2020 | Bundesregierung

Ausfallhonorare für Künstlerinnen und Künstler

Kulturinstitutionen können ab sofort Honorare für Engagements zahlen, die wegen der Coronakrise abgesagt wurden. Die Regelung gilt für Kultureinrichtungen und Projekte, die vom Bund gefördert werden. Diese können nun Ausfallhonorare von bis zu 60 Prozent der eigentlichen Gage zahlen. Weiter

27.04.2020 | Statistisches Bundesamt

Rund eine halbe Million Selbstständige in Kulturberufen

(Foto: © iStock.com/sezer66)

Im Jahr 2018 waren nach Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) 495.000 Personen im Kulturbereich als Selbstständige beziehungsweise Freiberuflerinnen und Freiberufler tätig. Insgesamt gingen rund 1,3 Millionen Personen einem Beruf im Kulturbereich nach. Weiter

21.04.2020 | Gesellschaftsrecht

Personengesellschaftsrecht wird reformiert

Eine vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) eingesetzte Kommission hat ihren Entwurf für ein Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts vorgelegt. Weiter