03.11.2020 | Unternehmen, Vereine und Stiftungen

Verlängerung der Regelungen zur virtuellen Hauptversammlung

Die Verordnung zur Verlängerung von Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist am 29. Oktober 2020 in Kraft getreten. Weiter

03.11.2020 | Starke-Familien-Gesetz

Kinderzuschlag für Familien mit kleinen Einkommen steigt auf 205 Euro

(Foto: © iStock.com/Likica83)

Der Kinderzuschlag für Familien mit kleinen Einkommen wird zum 1. Januar 2021 erhöht: Er steigt von 185 Euro um 20 Euro auf bis zu 205 Euro pro Monat pro Kind. Weiter

30.10.2020 | Corona-Pandemie

Neue Co­ro­na-Hil­fen beschlossen

Für die von den aktuellen Schließungsentscheidungen betroffenen Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen stellt der Bund eine außerordentliche Wirtschaftshilfe mit einem Volumen von bis zu 10 Milliarden Euro bereit. Weiter

29.10.2020 | Corona-Pandemie

Bundesminister Scholz und Altmaier stellen neue Corona-Hilfen für Betriebe vor

(Foto: Screenshot der Bundespressekonferenz Scholz/Altmaier während der Übertragung auf dem Twitter-Account des BMWi @BMWi_Bund)

In ihrer heutigen Pressekonferenz haben der Bundesminister der Finanzen Olaf Scholz und der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier die geplanten Hilfen für die von den aktuellen Schließungsentscheidungen betroffenen Betriebe, Vereine und auch Soloselbstständigen vorgestellt. Weiter

29.10.2020 | Studie

Corona-Krise: KMU in Frankreich, Italien und Deutschland im Vergleich

Eine Analyse des Kreditversicherers Euler Hermes hat die europäischen Mittelständler in Corona-Zeiten verglichen. Insbesondere in Frankreich und Italien geht die Covid-19-Pandemie den KMU an die Substanz. Der deutsche Mittelstand sei bislang vergleichsweise gut durch die Krise gekommen. Weiter

28.10.2020 | Statistisches Bundesamt

Umsatzplus für Apotheken während Corona

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, setzten Apotheken im August 2020 3,8 Prozent mehr um als im Vormonat. Damit fiel der Umsatz auch höher aus als vor Ausbruch der Corona-Pandemie: Im Vergleich zum Vorkrisenmonat Februar 2020 ergab sich ein Plus von 1,7 Prozent. Weiter

28.10.2020 | Bundeskabinett

Mindestlohn wird angehoben

(Foto: © iStock.com/filmfoto)

Das Bundeskabinett hat am 28. Oktober 2020 die Dritte Mindestlohnanpassungsverordnung beschlossen. Damit steigt die gesetzliche Lohnuntergrenze schrittweise auf 10,45 Euro. Weiter

28.10.2020 | Bundestag

Bundesregierung schreibt Studie zum Thema nachrichtenlose Vermögenswerte aus

Die Bundesregierung schreibt derzeit eine Studie zum Thema nachrichtenlose Vermögenswerte aus. Darin sollten eine rechtliche Definition vorgeschlagen und die verfügbaren Mittel belastbar abgeschätzt werden. Außerdem sollten Fragen zur Schaffung eines Melderegisters geklärt werden. Weiter

23.10.2020 | Umfrage

Coronakrise erhöht Zahl der Zombie-Firmen

Deutsche Volkswirte befürchten, dass in der Coronakrise die Zahl der Zombie-Firmen „eher zunimmt“. 66 Prozent der vom ifo Institut befragten Wirtschaftswissenschaftler*innen teilen diese Sorge. Weiter

23.10.2020 | Bundesfinanzministerium

EU-Aus­nah­me­re­ge­lung für die Ab­si­che­rung von Ex­port­ge­schäf­ten ver­län­gert

Die EU-Kommission hat am 13.10.2020 beschlossen, die bestehenden Ausnahmeregelungen für staatliche Beihilfen bis zum 30.6.2021 zu verlängern. Ursprünglich sollten diese zum Ende des Jahres auslaufen. Weiter