17.03.2017 | Studie

Handwerksunternehmer kümmern sich um Altersvorsorge

Die überwiegende Mehrheit der selbstständigen Handwerker in Deutschland sorgt für das Alter vor. Das ergab eine Befragung von knapp 1.300 Handwerksbetrieben durch Creditreform. Weiter

16.03.2017 | Mindestlohn

Zoll kontrolliert weniger Arbeitgeber

Nach Angaben der Bundesregierung hat die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Zolls im vergangenen Jahr weniger Betriebe wegen Verstößen gegen die Mindestlohn- und andere Vorschriften kontrolliert, aber insgesamt höhere Geldbußen festgesetzt. Weiter

15.03.2017 | Bundesfinanzhof

Hinzurechnungsbesteuerung auf dem Prüfstand

(Foto: © Denys Rudyi - Fotolia.com)

Der Bundesfinanzhof (BFH) sieht es als zweifelhaft an, ob die sog. Hinzurechnungsbesteuerung von Zwischeneinkünften mit Kapitalanlagecharakter in Drittstaatensachverhalten vollständig mit dem Unionsrecht vereinbar ist. Weiter

15.03.2017 | Hessisches Finanzgericht

Leibliche Kinder zahlen immer ermäßigte Schenkungsteuer

Die tatsächliche Abstammung zählt bei der Bemessung der Schenkungsteuer, urteilte das Hessische Finanzgericht (FG). Beschenken Väter ihre Kinder, gilt der persönliche Freibetrag von 400.000 Euro daher auch dann, wenn diese zwar biologischer, nicht aber rechtlicher Vater sind. Weiter

13.03.2017 | Gewinnermittlung

Schwelle bei geringwertigen Wirtschaftsgütern wird angehoben

Am 6. März hat die Koalition sich auf die Anhebung der Schwelle für sog. geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) geeinigt. Statt bislang 410 Euro können künftig Anschaffungen wie beispielsweise Büromaterialen bis zu einem Wert von 800 Euro sofort abgeschrieben werden. Weiter

13.03.2017 | FG Düsseldorf

Private PKW-Nutzung: Keine Besteuerung für Zeiten der Fahruntüchtigkeit

(Foto: © Karin & Uwe Annas - Fotolia.com)

In einem vom Finanzgericht (FG) Düsseldorf entschiedenen Fall wollte ein Arbeitnehmer die Besteuerung der privaten Nutzung seines Firmenwagens kürzen, da er das Fahrzeug aus gesundheitlichen Gründen mehrere Monate nicht fahren durfte. Weiter

13.03.2017 | Studie

Mindestlohn für Praktika: Mehr Geld, weniger Plätze

Jedes sechste Unternehmen hat nach eigenen Angaben seine Praktikumsplätze wegen des Mindestlohns reduziert. Nach Berechnungen des Stifterverbandes und des IW Köln wurden bei steigender Studierendenzahl bis zu 53.000 Praktikumsplätze von 2014 auf 2015 weniger angeboten. Weiter

07.03.2017 | Bundesfinanzministerium

Bund und Län­der ei­nig über steu­er­li­che Auf­ar­bei­tung von Cum/Cum-Ge­stal­tun­gen

Laut einer Mitteilung des Bundesfinanzministeriums (BMF) vom 7. März 2017, haben sich Bund und Länder haben sich einvernehmlich auf Kriterien zur steuerlichen Aufarbeitung vergangener Cum/Cum-Gestaltungen verständigt. Weiter

07.03.2017 | Europäischer Gerichtshof

EuGH: Ungleichbehandlung von E-Books bei der Mehrwertsteuer rechtens

(Foto: © Paolese - Fotolia.com)

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte darüber zu entscheiden, ob die unterschiedliche Besteuerung von gedruckten Büchern und E-Books mit dem Grundsatz der Gleichbehandlung vereinbar ist. Weiter

07.03.2017 | Aktuell

Eltern können Reisekosten zu einem im Ausland lebenden Kind nicht steuerlich absetzen

Das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass Eltern die Kosten, die ihnen durch Besuchsreisen zu ihrem im Ausland lebenden Kind entstanden sind, nicht als sog. außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend machen können. Weiter