17.02.2021 | Hessisches Finanzgericht

Anrechnung ausländischer Quellensteuer auf die inländische Gewerbesteuer?

Einbehaltene ausländische Quellensteuer auf Kapitalerträge kann auch auf die inländische Gewerbesteuer angerechnet werden. Dies hat das Hessische Finanzgericht entschieden. Weiter

17.02.2021 | Studie

Viele Unternehmen spenden alte Elektrogeräte

Smartphones, Monitore, Notebooks, Drucker: Jedes vierte Unternehmen in Deutschland spendet noch funktionsfähige, aber nicht mehr genutzte Elektrogeräte an wohltägige Organisationen, vermeldet der Digitalverband Bitkom. Weiter

15.02.2021 | Bundesrat

Fristverlängerung für Insolvenzanträge und Steuererklärungen

Der Bundesrat hat einer weiteren Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bis zum 30. April 2021 zugestimmt. Sie gilt für Unternehmen, die Leistungen aus den staatlichen Hilfsprogrammen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie erwarten können. Weiter

15.02.2021 | Statistik

Gründungen: Weniger Kleinunternehmen, mehr Nebenerwerbsbetriebe

2020 wurden in Deutschland rund 116.700 Betriebe gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Laut Statistischem Bundesamt waren das 4,5 Prozent weniger als 2019. Weiter

12.02.2021 | Hessisches FG

Jobticket unterliegt nicht der Lohnsteuer

(Foto: © iStock.com/Tholer)

Die Überlassung eines Jobtickets als Teil eines Mobilitätskonzepts zur Verringerung der Parkplatznot stellt bei den Mitarbeitenden keinen lohnsteuerpflichtigen Sachbezug dar, entschied das Hessische Finanzgericht. Weiter

11.02.2021 | Gesetzesänderung

Entwurf zur Änderung des Geldwäschegesetzes

Die Bundesregierung will Geldwäsche durch höhere Transparenz wirksamer bekämpfen und dazu ein Vollregister und einen intensiveren Informationsaustausch gesetzlich verankern. Weiter

10.02.2021 | Gesetzentwurf

Online-Gründung einer GmbH soll möglich werden

Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der sogenannten Digitalisierungsrichtlinie beschlossen. Diese soll die Gründung von Gesellschaften und die Errichtung von Zweigniederlassungen europaweit grenzüberschreitend vereinfachen. Weiter

10.02.2021 | Verbraucherschutz

Greenwashing-Untersuchung: Über 40 Prozent irreführende Nachhaltigkeits-Angaben

(Foto: Bildnachweis: Jamie Grill / Getty Images)

Verbraucher*innen entscheiden sich immer mehr für umweltfreundliche und nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen. Manche Unternehmen versuchen, mit vagen, irreführenden oder übertriebenen Werbeaussagen zur Nachhaltigkeit ein besseres Geschäft zu machen. Weiter

10.02.2021 | FG Köln

Aufsichtsratsvergütung eines Sportvereins unterliegt nicht der Umsatzsteuer

Erhält ein Mitglied des Aufsichtsrats eines Sportvereins für seine Tätigkeit eine Vergütung, so unterliegt diese nicht der Umsatzsteuer. Dies hat das Finanzgericht Köln entschieden. Weiter

10.02.2021 | Branchenentwicklung

Zahl der Apotheken weiter gesunken

Die Zahl der Apotheken in Deutschland ist zum Jahresende 2020 um 322 auf 18.753 gesunken. Ende 2019 waren es noch 19.075. Damit liegt der Rückgang nun schon im dritten Jahr in Folge bei mehr als 300 Apotheken. Weiter