26.05.2020 | Duale Ausbildung

Übernahmeprämie für Azubis aus Insolvenzbetrieben

Die Spitzen der Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung haben Maßnahmen vereinbart, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf die duale Ausbildung abzufedern. Firmen, die Auszubildende aus Insolvenzbetrieben übernehmen, sollen zeitlich befristet eine Übernahmeprämie erhalten können. Weiter

26.05.2020 | BMF-Schreiben

Gemeinnützige Organisationen: Kurz­ar­bei­ter­geld und Eh­ren­amts­pau­scha­le

Mit BMF-Schreiben vom 9. April 2020 wurden Regelungen zur Förderung und Unterstützung des gesamtgesellschaftlichen Engagements bei der Hilfe der von der Corona-Krise Betroffenen veröffentlicht. Dieses Schreiben wird nun ergänzt, wie das Bundesministerium der Finanzen (BMF) mitteilt. Weiter

25.05.2020 | Studie

Immer weniger Selbstständige versichern sich gegen Arbeitslosigkeit

(Foto: © iStock.com/tommaso79)

Immer weniger Selbstständige nutzen die Möglichkeit, sich gegen Arbeitslosigkeit zu versichern, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zeigt. Weiter

21.05.2020 | Offenlegungspflichten

Bundesamt für Justiz aktualisiert Hinweise zur Offenlegung von Jahresabschlüssen

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) passt die anlässlich der Corona-Krise geschaffenen Erleichterungen für Unter­nehmen, die ihre Jahresabschlüsse nicht fristgerecht veröffentlicht haben, teilweise an. Weiter

18.05.2020 | Umfrage

ITK-Branche beurteilt DSGVO negativ

Die Unternehmen der deutschen Informationswirtschaft sind häufig unzufrieden mit der im Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das geht aus einer Umfrage des ZEW Mannheim hervor. Weiter

13.05.2020 | Studie

Steuern und Abgaben auf Arbeitseinkommen in OECD-Ländern erneut gesunken

Die Belastung von Arbeitseinkommen durch Steuern und Sozialabgaben ist in den OECD-Ländern zum sechsten Mal in Folge gesunken, so die aktuelle Ausgabe der OECD-Studie Taxing Wages. Weiter

13.05.2020 | Corona-Krise

Unternehmen stellen sich auf eine lange Durststrecke ein

(Foto: © iStock.com/industryview)

Einer Konjunkturumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zufolge wirkt sich die Corona-Krise aus Sicht der Unternehmen noch lange auf deren Geschäft aus. Danach rechnen 60 Prozent der befragten Firmen derzeit mit starken Auswirkungen bis einschließlich 2021. Weiter

13.05.2020 | Bundeszahnärztekammer

Kurzarbeitergeld grundsätzlich auch für Zahnarztpraxen

Nach einer aktuellen Weisung der Bundesagentur für Arbeit (BA) können nun auch Zahnärzte und weitere Leistungserbringer im Gesundheitswesen grundsätzlich Kurzarbeitergeld erhalten. Hierüber informiert die Bundeszahnärztekammer (BZÄK). Weiter

12.05.2020 | Europäische Kommission

Corona-Pandemie: Kommission schlägt Verschiebung von Besteuerungsregeln vor

(Foto: © iStock.com/artJazz)

Die Europäische Kommission hat beschlossen, das Inkrafttreten von zwei EU-Maßnahmen im Bereich der Besteuerung zu verschieben. Damit reagiert sie auf die Schwierigkeiten, mit denen Unternehmen und Mitgliedstaaten derzeit aufgrund der Corona-Krise konfrontiert sind. Weiter

11.05.2020 | OLG Braunschweig

Nachlasspflegschaft: Keine generelle Pflicht zur Umschichtung von Aktien

Im Rahmen einer Nachlasspflegschaft gibt es auch für Aktienvermögen keine generelle Pflicht zur Umschichtung in eine mündelsichere Anlage. Auch die Corona-Krise gibt hierfür nicht per se Anlass. Dies geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Braunschweig hervor. Weiter